Aktuelles

Aktuelles

die Farben von Erden, Wurzeln und Häusern

 

Zu diesem generationenübergreifenden Tanz-Performance-Projekt sind Menschen von 18 – 99 eingeladen, gemeinsam mit der Choreographin Iris-Mirjam Behnke in Zusammenarbeit mit Ariane Erdelt (Dramaturgie) eigene Erfahrungen in Bezug auf die sie unmittelbar umgebende Gesellschaft zu betrachten.
Individuelle Geschichten und ihre Beziehung zur Gesellschaft werden so in einen kulturellen Kontext gesetzt. Ein vorheriges Tanztraining bzw. Bühnenerfahrung sind von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung: Der eigene Körper und die individuelle Bewegungsart der Teilnehmer bilden die Bewegungsgrundlage der Choreographie. Diese wird im Projekt unmittelbar auf die Teilnehmer hin entwickelt. So entsteht mit dem Stück ein authentischer Raum und spiegelt von Zartheit bis zur stellenweisen Unerbittlichkeit die Bandbreite des Lebens in der Beziehung des Menschen zur Gesellschaft wider.

VERLÄNGERTER ANMELDESCHLUSS bis Donnerstg 24.01.2019!

Projektzeitraum: 26. Januar – 22. Mai 2019

Aufführungen 21. und 22. Mai 2019

Konzept, Projektleitung, Choreographie: Iris-Mirjam Behnke

Dramaturgie: Ariane Erdelt

Startwochenende: Samstag 26. und Sonntag 27. Januar 2019, jeweils 11:00 – 18:00 Uhr

Möchten Sie in Zukunft auch den 2-3-mal jährlich erscheinenden Newsletter von mirjams tanz erhalten? Dann schicken Sie eine kurze Nachricht an mail@mirjams-tanz.de