Aktuelles

Aktuelles

(Über-)Leben in der Großstadt

 

Wie leben wir in einer Großstadt wie München? Wie haben wir uns verändert, um sich extremen Bedingungen von permanenter Nähe zu Menschen anzupassen? Das generationenübergreifende Tanz-Performance-Projekt (Über-)Leben in der Großstadt lädt Menschen von 18 – 99 Jahren ein, besonders die, die in ihrem Leben einen Wohnortswechsel hatten, gemeinsam mit der Choreografin diese Fragen zu betrachten. Dabei entsteht ein Tanztheater, das die bis zu 20 Teilnehmer gemeinsam in einem öffentlichen Theater in München aufführen werden.

Vorherige Tanzerfahrungen sind willkommen, aber keine Voraussetzung!

Konzept, Projektleitung, Choreographie:

Iris-Mirjam Behnke

Kostenloser Schnupperworkshop Februar 2020; weitere Informationen hier in Kürze oder unter mail@mirjams-tanz.de
Projektablauf:

wöchentliche Proben jeweils Montags bzw. Dienstags mit gelegentlichen Wochenendproben

Aufführungen:

Anfang Juli 2020, München

Projektzeitraum:

März – Juli 2020

Mit freundlicher Unterstützung und Kooperation:

Möchten Sie in Zukunft auch den 2-3-mal jährlich erscheinenden Newsletter von mirjams tanz erhalten? Dann schicken Sie eine kurze Nachricht an mail@mirjams-tanz.de