Aktuelles

Aktuelles

(Über-)Leben in der Großstadt

Wie leben wir in der Großstadt? Wie hat das Leben in einer Großstadt wie München uns verändert, um uns den Lebensumständen anzupassen? Was macht der Balance-Akt zwischen Freiheit und unzähligen Möglichkeiten, aber auch räumlicher Enge mit uns?

Ein authentisches Tanztheater über die Skurrilität und Widersprüchlichkeit des städtischen Lebens.

Ein 13-minütiges Tanztheater von 6 MünchnerInnen zwischen 30 und 70 Jahren.

Konzept, Choreografie, Projektleitung:

Iris-Mirjam Behnke

Aufführungen:

26. Oktober 2020:

14:00 Uhr   Haltestelle Trappentreustraße; unter Donnersberger Brücke,

15:30 Uhr   Kurt-Haertel-Passage;

17:00 Uhr   Pasinger Marienplatz

Leider können aufgrund der aktuellen Situation die Aufführungen vom 2. und vom 7. November nicht stattfinden. Sobald die nächsten Termine festgelegt werden können, erfahren Sie es hier, über mail @ mirjams – tanz . de oder die bekannten Kanäle.

Das Tanz-Performance-Projekt konnte stattfinden mit freundlicher Unterstützung und Kooperation vom:

Möchten Sie in Zukunft auch den 2-3-mal jährlich erscheinenden Newsletter von mirjams tanz erhalten? Dann schicken Sie eine kurze Nachricht an mail@mirjams-tanz.de